Mascons

Mascons (Abkürzung für Mass Concentrations) sind Anomalien, Abweichungen, in der Gravitation des Mondes. Die Anziehungskraft des Mondes ist an unterschiedlichen Stellen teilweise deutlich stärker bzw. geringer. Am häufigsten tritt dieses Phänomen an Mondkratern auf. Man vermutet, dass schwere Eisenkerne von Meteoriten-Einschlägen die Ursache dafür sind.


Aktuelle Mondphase

abnehmendem Halbmond, 2. Phase

abnehmender Mond


Nächster Vollmond

10. April 2017